Die Gitarre aus der Pappschachtel mit den vielfarbigen Saiten

Das Kind der Musik vom fruhen Alter — die bemerkenswerte Idee anzugewohnen! Die kleine Kinderarbeit fur die Kleinen in Form von der Gitarre aus der Pappschachtel und den vielfarbigen Gummisaiten — einfach und ist es realisujemaja die Idee leicht.

In der Garderobe des Kindes ist ein neues Paar Kinderschuhe erschienen Sie beeilen sich nicht, die Pappschachtel hinauszuwerfen! Die Zeit den Kleinen mit der Welt der Musikinstrumente bekannt zumachen.

Fur die Herstellung ist es notig:
  • Die Pappschachtel
  • Das vielfarbige Papier
  • Die Pappe
  • Die Kanzleiradiergummis
  • Die Kanzleiknopfe
  • lastik
Der Prozess der Herstellung:
1. Nehmen Sie die Pappschachtelund obklejte ihren inneren Teil vom farbigen Material — den vielfarbige Papier.
2. Machen Sie aus der weien Pappe podstawotschku fur die Saiten.
3. Als Saiten verwenden Sie fein vielfarbig kanzlei- resinotschki. Die Saiten-Radiergummis auf der improvisierten Gitarre festigen es kann von den Kanzleiknopfen-denen werden in die Schachtel eingesteckt und von der inneren Seite in ihre scharfen Teile werden die dichten Stuckchen lastika angezogen, damit die Kinder zufallig nicht verwundet wurden.
Es ist die einfache und sehr hinreissende kleine Kinderarbeit, aber behandeln mit ihr muss vorsichtig, dass es fur einige Kinder sehr kompliziert vorkommt — alle Kleinen sind zu den Zerstorungen geneigt. Es ist in erster Linie vom Streben der Kinder herbeigerufen, die Welt zu erkennen, seine Einrichtung zu studieren. Deshalb Sie, wenn mit den Kindern auf dieser improvisierten Gitarre spielen werden, bleiben Sie eine Reihe, um den Prozess zu kontrollieren und, das Kind der schonenden Behandlung mit den Gegenstanden zu lehren.