All posts in Froschleins

Wenn es besser ist, die Ohren dem Kind durchzustechen

Categories: Weste zu tragen
Kommentare deaktiviert für Wenn es besser ist, die Ohren dem Kind durchzustechen
Jeder Mutti ist es wunschenswert, dass ihr Tochterchen eine kleine Prinzessin ist: die schonen Kleider, die farbigen Haarnadeln, die Schleifen, obodotschki und, naturlich, die goldenen Kinderohrringe in den Ohren …
Vom medizinischen Standpunkt, dem Kind bis zu drei Jahren die Ohren, durchzustechen ist es nicht empfehlenswert. Erstens gibt es das Risiko des Entstehens der Ansteckung, und zweitens kann sich je nach der Groe des Kindes erweisen, dass die Locher nicht symmetrisch. Aber dabei mit dem Durchstechen der Ohren dem Kind, nicht stoi festzuziehen: laut Angaben der neulichen Forschungen, nach 11 Jahren nimmt das Risiko der Entwicklung keloidnych rubzow im Durchstopunkt zu.
Vom Gesichtspunkt der Bequemlichkeit der Eltern, die bequemste Variante – die Kinderohren dann durchzustechen, wenn das Kind fur die Wunde in motschke des Ohres selbst sorgen kann.
Und die Kinderpsychologen meinen, dass es als fruher — jenem besser ist. Das kleine Kind (bis zu 1,5 Jahren) furchtet vor der Prozedur nicht und ist schnell begabt, den Schmerz zu vergessen. Wenn die Tochter heranwachsen wird, muss man auf ihren begriffenen Wunsch warten, die Ohren durchzustechen, und wird in solchem Alter der Schmerz wird sich erinnert ist langer. Und wo die Garantie, was das Tochterchen Ihnen den Wunsch mitteilen wird, die Ohren durchzustechen Plotzlich, statt zum Salon zu gehen, sie wird die Freundin bitten, ihr motschki von der Nadel durchzustechen (es ist, wenn prosterilisowannoj gut)

Die Prozedur des Durchstechens der Ohren

Die Ohren stechen ohne Betaubung gewohnlich durch, weil die schmerzstillende Injektion, als den ganzen Prozess des Durchstechens kranker ist. Um den Schmerz zu verringern, kann das Kind vor der Prozedur das schmerzstillende Kindermedikament geben.

Die Ohren durchstechen es muss im spezialisierten Salon oder dem kosmetischen Kabinett mit der guten Reputation. Die Salons-Eintagsfliegen kommen bei den Frisiersalons dazu nicht heran! Ein Peercing der Ohren machen es soll der erfahrene Meister — nicht der Kosmetiker, nicht der Friseur, und professionell pirser, wird die habende Berufserfahrung mit den Kindern, der nicht nur die Prozedur maximal sicher und schmerzlos machen wird, sondern auch den optimalen Abgang der durchgestochenen Ohren empfehlen.

Bevor die Ohren dem Kind durchzustechen, prufen Sie, ob es bei ihm keine Allergie auf das Metall gibt, aus dem die Ohrringe gemacht sind. Viele Eltern meinen, dass die Ohrringe aus den Edelmetallen (des Goldes, des Silbers) oder des chirurgischen Stahls — die Garantie, dass der Komplikationen nicht entstehen wird. In Wirklichkeit,enthalten die Beimischungen, insbesondere das Nickel. Auf ihn kann die Allergie eben sein, daraufhin wird sich die Heilung hinziehen, wird die Entzundung anfangen. Und sogar konnen nach den Jahren nach saschiwanija solche Ohrringe das Jucken und die Entzundung der Locher herbeirufen. Die Ohrringe sollen fein, leicht, mit dem sicheren Schloss sein. Die optimale Form der Ohrringe wird der Meister empfehlen.
Meistens stechen die Ohren vom speziellen Apparat — die Pistole durch. Er locht motschku des Ohres vom Ohrring – gwosdikom augenblicklich. Vor der Prozedur brauchen, Sie sich uber die Dicke der Nadel-Ohrrings (je sie ist dicker, desto wird kranker sein, durchzustechen) und uber den Laut zu interessieren, der die Pistole verlegt (wenn die Pistole lautlos — das Kind nicht dazukommen wird erschrocken zu werden).
Noch eine Sache, die man beachten muss ist eine Keimfreiheit! Der Meister soll in den einmaligen sterilen Handschuhen arbeiten. Die Nadel und die Pistole sollen steril auch sein, und motschku des Ohres vor dem Loch muss man vom Spiritus oder anderer Antifaulanlage bearbeiten.

Schlieen Sie das Entstehen der Allergie aus

Die Moglichkeit des Entstehens der allergischen Reaktion auszuschlieen. Die Mehrheit der Ohrringe (sogar golden) enthalten im Bestand das Nickel, fahig, bei den Kindern die Allergie auszulosen, die im Reizen und die Entzundungen motschek gezeigt wird. Es kann, seinerseits zu den ernsten Problemen bringen: in den Herden der Entzundung haufen sich die Bakterien an, die die starke Eiterung herbeirufen.
Wenn Sie diesen Moment nicht berucksichtigt haben und vorlaufig haben sich beim Allergologen nicht konsultiert, und hat der Reiz uber sich schon wissen lassen, bearbeiten Sie sich entzundend motschki vom Spiritus oder dem Wasserstoffperoxid unbedingt.

Wie fur die durchgestochenen Ohren zu sorgen

Der Abgang der Ohren nach dem Loch wird die Fachkraft empfehlen. Die allgemeinen Regeln des Abgangs ist eine regelmaige Bearbeitung, die Antisepsis (besser nicht enthaltend des Spiritus — zum Beispiel, dem Wasserstoffperoxid oder chlorgeksidinom durchgestochen). Im Laufe vom ersten Monat unerwunscht, ins Schwimmbad zu gehen, in den offenen Wasserbecken zu baden und, fremde Handys zu benutzen.
Vor der Prozedur des Durchstechens muss man unbedingt den Kopf auswaschen, damit das schmutzige Haar zum Faktor fur das Erscheinen der Entzundung nicht gedient hat, und, die Ohren durchgestochen, ist es dem Kind besser, den kurzen Haarschnitt oder das Haar, die in den Schwanz gesammelt sind zu tragen.

Den Ohrring ist es nicht empfehlenswert, im Laufe von zwei-drei Wochen abzunehmen. Den kleinen Kindern diese Forderung zu erfullen es ist ziemlich kompliziert: die Ohrringe liefern an die Kleinen das Unbehagen und sie versuchen sie standig, abzunehmen. Der Erwachsene mussen ausserst aufmerksam sein, weil, versuchend den Schmuck abzunehmen, die Kinder konnen sie aus den Ohren ausreien, so die Bruche motschki und die Blutung provoziert.

Noch ein wichtiges Moment, das sich die Eltern erinnern sollen: man darf nicht den Ohrring auf der sichtbaren Stelle abgeben, weil die Kinder als 4 Jahre im Laufe des Spieles jungerer ist konnen sie zu verschlucken oder, in die Atmungswege zu stecken. Deshalb, die Ohrringe abnehmend, ist es empfehlenswert, sie an der Stelle, die fur die Kinder unzuganglich ist dringend zu verbergen.

Die Gegenanzeigen fur das Durchstechen der Ohren

  • Die chronischen Ohrenkrankheiten
  • Die Allergie in den schweren Formen
  • Die Schadelhirntraumata
  • Die Zuckerkrankheit
  • Die Erkrankungen des Blutes
  • Das Rheuma
  • newrologitscheskije die Verwirrungen

Der originelle Mandarinenbaum von den Handen

Categories: Meinung
Kommentare deaktiviert für Der originelle Mandarinenbaum von den Handen
Der originelle Mandarinenbaum wird von den Handen das Auge der Mitarbeiter im Buro oder hauslich erfreuen. Es ist ein wenig Phantasie und mindestens Bemuhungen, und der Mandarinenbaum durch die Hande wird Ihr Haus schmucken oder wird ein ausgezeichnetes Geschenk fur die Verwandten, die und die Kollegen nah sind.
Fur die Herstellung pondobitsja:
  • Der Topf
  • floristitscheskaja der Schwamm
  • Der Zweig oder der knorrige Baumstumpf (genug fest, um die Schwere der Mandarinen zu ertragen)
  • Die Mandarinen
  • Der Strick lein- oder wollen des Fadens
  • Die Nadelzweige – fur das Dekorieren
  • Der Draht oder die kleinen Haarnadeln – fur die Festigung der Mandarinen auf dem Baum
  • Der kunstliche Schnee
  • Die Scheren und das Kanzleimesser

Der Prozess der Herstellung:

1. Fest binden Sie die Mandarinen das Kreuz kreuzweise vom Faden, binden Sie gut zu und festigen Sie den Draht oder die Haarnadeln, mit deren Hilfe man die Mandarinen festigen kann.Fur die Herstellung ist es besser, die Mandarinen mit der dicken Schale zu verwenden – so derewze ist langer wird das attraktive Aussehen aufsparen.
2.In den Topf legen Sie floristitscheskuju den Schwamm, damit sie den ganzen Raum des Topfes ausgefullt hat.Den unteren Teil des knorrigen Baumstumpfs, der ein Stamm des Mandarinenbaumes wird, unterbringen Sie in den Topf und festigen Sie so damit sie nicht baumelte. Legen Sie auf den Grund des Topfes die Steine – anders kann unter der Schwere der Mandarinenkugel derewze fallen.
3. Schneiden Sie die Kugel aus floristitscheskoj die Schwamme aus und festigen Sie auf dem Oberteil des Stammes.
4.Denn kann der Neujahrsbaum ohne Raureif sein Naturlich, nein!Geben Sie wetotschkam der Nadel der verschneiten Art mit Hilfe des kunstlichen Schnees. Man kann auch den Schnee aus ismeltschennogo des Schaumplastes machen, es ist notig akkurat die Nadeln mit dem Leim PWA (damit sie nicht sliplis), und obmoknut in den Schnee in diesem Fall einzuschmieren.
5.In die Kugel aus floristitscheskoj die Schwamme stellen Sie die Mandarinen auf dem Draht (ein stellen Sie dicht ein). Befestigen Sie die Mandarinen an der Kugel, sich nach der Spirale bewegend. Sie festigen sie nur einerseits nicht – die Kugel wird fallen! Die Abstande zwischen den Mandarinen schlieen Sie von den grunen Blattern, die die Blatter des Mandarinenbaumes imitieren.
6. Von den Nadelzweigen, sadekorirujte der Topf, damit die Zweige den Schwamm schlossen, und gaben die Kompositionen die Winterstimmung.
Solches sieht derewze schon aus, von ihm ist es lecker riecht nach den Mandarinen, und es wird ziemlich schnell. Man kann die ahnlichen Baume nicht nur aus den Mandarinen, sondern auch von anderen zitrus- – der Zitronen, der Apfelsinen machen.